Deine Arbeit ist Gold wert!

Warum wir "Gold" verteilen...

Hinweis: Diese Seite ist gerade am Entstehen - Wir bitten um Geduld bis Januar 2021, dann gibt hier auch jede Menge Fotos und Berichte

Mehrmals im Jahr macht sich unser ehren- und hauptamtliches Team auf den Weg um die Beschäftigten in Betrieben und Einrichtungen zu besuchen. Unsere Mission lautet: "Danke für Deine Arbeit! -Sie ist Gold wert!. Wir tun etwas, was oftmals einfach untergeht: Wir bedanken uns stellvertretend für die geleistete Arbeit, besonders dort, wo manchmal das Danken einfach vergessen wird, oder wo die Arbeit viel zu selbstverständlich ist. Wir gehen also in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser, Verwaltungen und in Unternehmen wo den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viel abverlangt wird. Meisten tun wir das in Abstimmung mit dem Betriebs-/Personalrat oder der Mitarbeitervertretung.
Wie sieht unsere Aktion aus: Wir haben für jeden Beschäftigten eine kleine Grußbotschaft in der Größe einer klappbaren Visitenkarte entwickelt in deren Mitte eine Goldpraline befestigt ist. Gemäß unserem Leitsatz "Jeder werktätige Mensch ist mehr wert als alles Gold der Erde!", steht auf der Karte "Deine Arbeit ist Gold wert!" - DANKE! Vor Corona sind wir damit in kleinen Teams durch die Abteilungen und Werkshallen gelaufen, um jedem/r persönlich zu danken - zur Zeit übergeben wir unser Gold stellvertretend an die jeweilige Personalvertretung.
Und rund um Nikolaus gibt es meist eine Sonderausgabe der Aktion: Eine ehrenamtliche Frau häkelt uns kleine Wollsäckchen, die wir mit zwei Goldkugeln füllen können.
Die Reaktionen auf unseren Besuch sind sehr sehr unterschiedlich. "Das gab es ja noch nie, das jemand Danke sagt!", hört man eigenlich am öftesten. Wir hatten aber auch schon Begegnungen mit Tränen, aber auch Wut und Unverständnis. Zwischenzeitlich haben wir 5.000 Goldkugeln verteilt und sind noch lange nicht müde. Es gibt noch viele Firmen, die wir im Blick haben. Und wenn Du meinst, dass diese Aktion auch für Deine Firma oder Einrichtung passen würde, nimm gerne Kontakt zu uns auf. - Vielleicht klappt's ja und wir kommen vorbei.

Auf dieser Seite veröffentlichen wir regelmäßig Berichte und Fotos über bisherige Besuche...

Goldpralinen für die Mitarbeiter der Bäckerei Reißler in Weißenhorn

Ein Bericht aus der Neu-Ulmer Zeitung 

Besuche bei den Stadtverwaltungen in Neu-Ulm und Senden

Tritt mit uns in Kontakt

...wir sind für Dich da

mehrweniger

Adresse

KAB Iller-Donau
Arbeitnehmerzentrum Weißenhorn
Günzburger Str. 45
89264 Weißenhorn
Tel. 07309/9290-310
info@kab-illerdonau.de

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren